BRASSERIE LOUIS – AUTHENTISCH FRANZÖSISCH

Das Design der Brasserie ist geprägt von französischen Einflüssen und erscheint im Art-Déco Stil gemischt mit modernen Elementen. Die Terrasse bietet einen erstklassigen Blick auf das pulsierende Leben im Niederdorf. Neben der Brasserie befindet sich der Louis Take-Away, oberhalb die legendäre Tina Bar.

MONATSANGEBOT

Der Januar in der Brasserie Louis

Die Festtage sind zwar vorbei, doch das Schlemmen geht weiter. Zum Start ins 2022 hat sich Küchenchef Ramon von Klassikern wie „Coq au Vin“ oder einem Wolfsbarsch mit Kapern-Tomaten-Garnitur, dazu Beluga-Linsen inspirieren lassen. Geniessen Sie französische Spezialitäten im gemütlichen Art-Déco Stil.

DIE BRASSERIE

Bei Ihrem nächsten Besuch sollten Sie unbedingt unsere Haus-Spezialitäten, die Muscheln und Meeresfrüchte sowie das Entrecôte Café de Paris, probieren. Neben der Speisekarte bieten wir Ihnen ein Monatsmenü mit beliebten Klassikern aus den Regionen Frankreichs an.

TINA BAR

Die legendäre Bar im Niederdorf

Die Tina Bar befindet sich im ersten Stock der Brasserie Louis. Sie ist legendär und über die Stadtgrenze hinaus kult und bietet Platz für 40 Personen. Jeder Vollblut-Zürcher kennt die Tina Bar. Oft dient sie auch als „Kulisse“ für Film- und Fotoshootings. Die Tina Bar ist auch ein Fumoir und die erlesene Auswahl an Zigarren und Drinks macht die Wahl zur Qual.

LOUIS TAKE AWAY

Take Away mit französischem Charm

Der Louis Take Away befindet sich direkt neben der Brasserie. Das Angebot beinhaltet typische Take Away Gerichte, wie den legendären Tina-Burger mit unserer spezial Louis-Sauce, sowie regionale Klassiker aus dem Restaurant.

MITTAGSMENÜ

Liebe Gäste

Die Gesundheit von Ihnen und unseren Mitarbeitenden ist unser wichtigster Anspruch. Wir halten uns deswegen strikt an die Hinweise und Massnahmen des Bundesamts für Gesundheit BAG und informieren unsere Mitarbeitenden und Gäste laufend über dessen Anweisungen.

Weitere Informationen zum Schutzkonzept finden Sie hier.

Weitere Webseiten der Kramer Gastronomie: